Messe-Premiere bei FLYERALARM: Herzlichen Dank für Ihren Besuch!

By 1. Juli 2015 Oktober 7th, 2020 Backstage

Nürnberg, 25. Juni 2015, 17 Uhr: Der Stand ist leer gefegt. Goodie Bags, Werbetechnik-Kataloge, Produktmuster Boxen, Kugelschreiber, Flyer, Faltblätter, Popcorn – alles ist weg. Dieses Ergebnis hatten wir uns natürlich bei der Konzeption unseres ersten Messeauftrittes erhofft.
Dafür möchten wir an dieser Stelle DANKE sagen: Danke für das zahlreiche und offene Feedback, für Anregungen und Wünsche, für neue Produkt- und Service-Ideen, für die vielen positiven Gespräche und auch für das ein oder andere kritische Wort. Wir werden alles daran setzen, so viele Ideen wie möglich in den nächsten Monaten umzusetzen.

Worüber wir sprechen? Über die CO-REACH 2015, Europas größter Fachmesse für Dialogmarketing. Diese fand vom 24.-25. Juni in Nürnberg statt und wie immer wurde die Stadt zum Mekka für Tausende Marketing-Profis. Mehr als 206 Aussteller aus insgesamt 12 Ländern präsentierten an den beiden Messetagen zahlreiche Produkte und Lösungen für crossmediales Marketing. Unter ihnen Agenturen, Web- und Database Spezialisten sowie Druck- und Logistikdienstleister. Das Besondere an der CO-REACH? Die Fachmesse verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, setzt auf die Verzahnung von On- und Offline Kanälen und bietet selbst ein crossmediales Programm. Neben der Fachmesse boten vier Vortragsareas mit Vorträgen bekannter Speaker wie beispielsweise Karl Kratz, Felix Beilharz und Stefan Gottschling, der Open Summit und zahlreiche Workshops Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken.

Dietlinde

About Dietlinde

PR- und Marketing Expertin. Ist seit knapp neun Jahren im FLYERALARM Team und kennt das Unternehmen wie die eigene Westentasche. Liebt Porträts und Interviews mit Menschen aus aller Welt. Weitere Faibles: Innovative Print-Produkte, ungewöhnliche Promotion-Artikel und neue Marketingtrends.

Hinterlassen Sie einen Kommentar