0931 46584 0 Mo - Fr von 8 - 19 Uhr
Same Day und Overnight
Kostenloser Versand
Mitteilungen 1

Klebebänder

Klebeband bedruckt – die wichtigsten Infos auf einen Blick

Es klebt auf Versandkartons, Geschenken, am Boden, Indoor und Outdoor und hält Plakate am Platz: Klebeband bedruckt ist ein unersetzlicher Alltagsbegleiter, der nahezu universell einsetzbar ist. Wie wichtig bedrucktes Klebeband im täglichen Klein-Klein des Geschäftsbetriebes ist, merkt man immer dann, wenn die praktischen Rollen fehlen. Höchste Zeit also, sich einmal näher mit Klebeband bedruckt zu beschäftigen und die Eigenschaften des unersetzlichen Hilfsmittels einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Und los geht’s: Hier kommen Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema Klebeband mit Logo.

Welche Arten von Klebeband bedruckt gibt es?

Abrollen, abreißen und aufkleben. Es ist immer das Gleiche und doch: Klebeband ist nicht gleich Klebeband. Es gibt Klebeband bedruckt, das nur für ganz spezielle Einsatzzwecke geeignet ist, andere Klebebänder wiederrum sind wahre „Allzweckwaffen“. Die Variationen hinsichtlich Breite, Material und Farbe sind riesig. Damit Sie schnell und zielgerichtet, dass richtige Klebeband mit Logo finden, sind einige Grundkenntnisse in Sachen Klebeband hilfreich:

Klebeband-Material

  • Haftfolie: Das gängigste Material für bedrucktes Klebeband ist Haftfolie. Das kommt nicht von ungefähr. Haftfolie ist sehr robust und besitzt eine gute Reißfestigkeit. Die selbstklebende Folie aus PCV ist vergleichsweise unempfindlich gegen Feuchtigkeit und wiedersteht sogar verdünnten Säuren und Laugen. Selbst starke Wärme oder Kälte beeinträchtig kaum die Klebewirkung von Klebeband bedruckt aus Haftfolie. Bedrucktes Klebeband aus diesem Material lässt sich daher universell, Indoor und Outdoor einsetzen, ob für die Verpackung Ihrer Versandwaren oder als Hinweisgeber auf Fußböden oder Wänden.
  • tesapack® Premium-Haftfolie: Wer besonders hohe Ansprüche an Klebeband mit Logo stellt, entscheidet sich am besten für Premium-Qualität von tesa®. Klebeband aus tesapack® Premium-Haftfolie lässt sich manuell wie maschinell sehr gut verarbeiten, rollt gleichmäßig und besonders leise ab. Aufgrund seiner hervorragenden Reißfestigkeit und Klebewirkung kann dieses bedruckte Klebeband selbst bei der Verpackung von mittelschweren bis schweren Versandschachteln zum Einsatz kommen und zeigt auch am Boden eine hohe Abriebfestigkeit.
  • Haftpapier: Für ein rundum natürlichen und umweltbewussten Auftritt ist Klebeband bedruckt aus Haftpapier die erste Wahl. Dank der Verwendung eines Naturkautschukklebers ist dieses Material besonders umweltverträglich. Ideal, wenn Sie als Unternehmer Ihr Umweltbewusstsein wirksam promoten möchten. Bedrucktes Klebeband aus Haftpapier entfaltet wie die Varianten aus Haftfolie sofort seine Klebewirkung, hat immer noch eine vergleichsweise gute Reißfestigkeit – und es lässt sich besonders gut beschriften.

Klebeband-Farbe

Klebeband mit Logo in Weiß, Braun oder transparent? Für jeden Unternehmer, der auf einen einheitlichen, professionellen Firmenlook Wert legt, ist das eine wichtige Frage. Beispiel Versandhändler: Wer sich viele Gedanken über eine schicke Versandverpackung gemacht hat, sollte auf ein zum Look passendes Klebeband achten. Wer dagegen mit einem Klebeband bedruckt etwas absperren oder wichtige Infos an Kunden kommunizieren möchte, sollte darauf achten, dass die Grundfarbe die Sichtbarkeit der Botschaft nicht schmälert.

Breite des Klebebands

Die Breite von Klebeband mit Logo hat entscheidenden Einfluss auf die Klebekraft. Ein 5 cm breites Klebeband bedruckt hat eine größere Auflagefläche als Klebeband mit einer Breite von 2,5 cm. Und eine größere Auflagefläche verspricht einen größeren Klebeeffekt. So einfach ist das. Deshalb sollte beispielsweise bei großen oder schweren Versandpaketen immer ein breiteres Klebeband bedruckt in die engere Auswahl kommen.

Wie kann man Paketband bedrucken?

Klebeband oder Paketband – Begriffe für ein und dasselbe Produkt – lässt sich wie Ihre Versandverpackung oder Ihr Paketbeileger individuell bedrucken. Grundsätzlich sind Sie völlig frei in der Motivwahl. Für genauere Informationen laden Sie sich das jeweilige Druckdatenblatt herunter. Sie haben die Wahl zwischen einem 1-, 2-, oder 3-farbigen Druck. Es hängt ganz davon ab, wie farbenprächtig Ihr Logo oder Firmenlook insgesamt ist. Geht es dagegen nur um den Aufdruck Ihres Namens inklusive der Service-Hotline oder ähnlichem, kann ein 1-farbiger Aufdruck völlig ausreichend sein.

Wie lässt sich Klebeband mit Logo wieder entfernen?

Gerade erst auf den Boden, die Wand oder das Produkt geklebt und jetzt muss das Klebeband bedruckt schon wieder ab – weil sich Ihr Firmenlook gewandelt hat, Infos veraltet oder Preise gesunken sind. Die große Frage: Wie bekommt man das Zeug wieder rückstandlos weg? Einfacher als vielleicht gedacht. Das Wichtigste: Bleiben Sie geduldig. Eine Universalllösung gibt es nicht. Gerade der Griff zu Lösungsmitteln sollte wohlüberlegt sein. Prüfen Sie immer erst, ob die Oberfläche das jeweilige Mittel auch aushält. Spitze Gegenstände als Hilfsmittel sollten behutsam eingesetzt werden, sonst kratzen Sie mit dem Klebeband auch gleich noch den Bodenbelag mit weg. Allgemein gilt: Beim langsamen Abziehen des Klebebands sollte der Winkel zwischen Untergrund und Klebeband stehts 90 Grad betragen. Dabei kann Wärme, etwa durch die Heißluft eines Föns, helfen, da viele Klebstoffe, etwa auf Kautschukbasis, dabei weich werden und sich so leichter ablösen lassen.

Tipp: Sie wollen die Qualität der Klebebänder testen, bevor Sie die Großauflage bestellen? Dann bestellen Sie Muster Klebebänder.

Welche Alternativen gibt es zu Klebeband bedruckt?

Es gibt viele Möglichkeiten auf Versandpaketen, Artikeln im Ladenregal oder an Böden und Möbeln Ihre Werbebotschaften und andere wichtige Infos zu platzieren. Sie wollen zum Beispiel Ihre Artikel mit Preisen oder Haltbarkeitsdatum auszeichnen? Dann sind Etiketten genau das richtige Produkt. Sie wollen dagegen im Rahmen einer Werbekampagne mit witzigen Sprüchen oder coolen Slogans auf sich aufmerksam machen? Dann kleben Sie Aufkleber auf Ihre Schaufenster, Versandpakete oder Ihre Werbebriefe. Die Alternativen zu Klebeband mit Logo sind vielfältig. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten und entdecken Sie die riesige Produktvielfalt.