Unsere Branchenexperten helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns in den Servicezeiten von 8 bis 19 Uhr.

Bild Kontaktperson

Wetterfeste Outdoor-Textilien und Zubehör

Außengastronomie

Restaurant-Terrassen, Biergärten, Cafés – wenn die Temperaturen steigen, startet auch die Außengastronomie. Mit Outdoor Sitzkissen, Tischdecken, Sonnenschirmen u.v.m. setzen Sie auf eine hochwertige Ausstattung und Gestaltung Ihres Außenbereiches.

Produkte entdecken
cakebox

Outdoor-Werbemittel für die Gastronomie

Wir machen mehr Sommer draus!

Sind Sie bereit für die Outdoor-Saison? Bewirten Sie Ihre Gäste jetzt unter freiem Himmel – und kosten Sie die sonnige Jahreszeit voll aus. Bei FLYERALARM erhalten Sie alles, was Sie dafür brauchen, individuell bedruckt mit Ihrem Design – von Sonnenschirmen und Liegestühlen über Drop-Flags bis hin zu Speise- und Getränkekarten.

Zu den Sommerprodukten

Außengastronomie als zusätzliche Einnahmequelle

Wenn die Tage länger und die Sonnenstunden zahlreicher werden, ist es für Sie als Gastronom höchste Zeit, Terrassen zu fegen, Biergärten instand zu setzen und jeden noch so kleinen Außenbereich für Ihre Laufkundschaft auszugestalten. Denn Ihre Außengastronomie stellt selbst bei einem sehr kleinen Platzangebot eine zusätzliche Absatzmöglichkeit für Ihr Geschäft dar. Dabei reicht der gute Ruf Ihrer Küche allein jedoch nicht aus, um für den ersehnten Gästeansturm an Schön-Wettertagen zu sorgen. Es gilt also jetzt mehr denn je, die eigene Außengastronomie so einladend wie nur möglich zu präsentieren.

Mit verlockender Außendarstellung überzeugen

Vor allem in den warmen Monaten des Jahres fällen potenzielle Gäste die Entscheidung, bei Ihnen einzukehren, im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Bauch heraus. Denn wenn beim Bummel durch die Stadt an milden Frühlings- oder heißen Sommertagen der Wunsch nach einer Erfrischung oder einem kleinen Snack laut wird, kommt es oft einzig und allein auf die Außendarstellung Ihres Lokals an. Ein eigener Außenbereich ist hier Gold wert. Sollten Sie daher noch keinen eigenen Outdoorbereich besitzen, überlegen Sie, wie Sie diesen baldmöglichst doch noch einrichten können. Zum Etablieren Ihrer Außengastronomie benötigen Sie:

  • eine Erweiterung der Gaststättenerlaubnis auf den Außenbereich Ihrer Immobilie: zu beantragen beim zuständigen Ordnungs- oder Bauamt
  • oder (sollten keine eignen Außenbereiche vorhanden sein) eine Sondernutzungserlaubnis, um Ihr Geschäft auf nahegelegenen öffentlichen Flächen ausüben zu dürfen: Entscheidungsgewalt obliegt hier der jeweiligen Stadt oder Gemeinde

Perfekt ausgestattet für die Freiluftsaison

Eines dürfte klar sein: Wenn Tische und Stühle im Outdoorbereich nicht gepflegt sind, kein robuster Windschutz oder Sonnenschutz aufgestellt ist und auch kein einladendes Dekorationskonzept im Stil Ihrer Marke existiert – dann landet Ihre Laufkundschaft garantiert bei Ihrer Konkurrenz. Setzen Sie daher auf die wetterfesten und individuell bedruckbaren Outdoorprodukte von FLYERALARM. Einige der beliebtesten Artikel für Ihre Außengastro stellen wir Ihnen im Folgenden vor.


Basics für den Tisch

Um das Material der viel beanspruchten Tische im Außenbereich zu schonen und sie gleichzeitig zu einem Botschafter Ihrer Marke zu machen, sind Tischdecken outdoor aus 350 g Weich-PVC mit textilem Träger die perfekte Wahl. Sie sind problemlos nass abwaschbar und können im vollflächigen Digitaldruck (CMYK) mit Ihrem Layout gestaltet werden.

Für die Raucher unter Ihren Gästen platzieren Sie zusätzlich pro Tisch mindestens einen bedruckten Aschenbecher aus Glas. Das versteht sich in der Außengastronomie praktisch von selbst.


Bitte nehmen Sie Platz!

Für die Bestuhlung bieten sich robuste Sitzkissen outdoor an, auf denen es sich Ihre Gäste bequem machen können. Diese bestehen aus einem flammwidrigen PU-Schaumstoffkern und einem abziehbaren Bezug, der sich nicht nur bei 30 °C waschen, sondern auch rundum bedrucken lässt.

Liegestühle und andere Sitzelemente, die Sie nach Ihren Wünschen gestalten können, sind zudem eine perfekte Ergänzung und Einladung zum Entspannen. Mit ihnen lassen sich Chill-out-Areas schaffen, in denen Ihre Gäste nach einem guten Mahl oder mit einem Drink in der Hand Smalltalk betreiben und die Seele baumeln lassen können.


Nichts geht ohne Sonnenschutz

Gerade im Sommer ist ein guter Sonnenschutz unabdingbar, damit es Ihre Klientel auch an besonders heißen Tagen im Freien aushält. Mit Ihrem Logo bedruckte Sonnenschirm">Sonnenschirme gehören deswegen schlichtweg zur Grundausstattung für gastronomische Außenbereiche. Das Modell von FLYERALARM wird aus wasserdichtem 220 g Polyester-Gewebe inkl. Dachschoner gefertigt und hält daher auch einem spontanen Schauer problemlos stand. Ihr Aufdruck findet auf allen 8 oder 4 je gegenüberliegenden Volants seinen gut sichtbaren Platz.


Dekorieren mit Stil und Köpfchen

Sie wollen, dass Ihre Zielgruppe das Logo Ihres Lokals schon von Weitem sehen und direkt darauf zusteuern kann? Dann kommen Sie an individuell bedruckten Fahnen und Flaggen nicht vorbei. Hier im Onlineshop erhalten Sie diese in großer Auswahl sowie in vielen, verschiedenen Varianten. Da ist garantiert für jedes Platzangebot eine passende Werbefläche dabei.

Derart erfolgreich angelockt, fällt der Blick potenzieller Gäste sofort auf Ihre Tische. Deswegen sollten Sie, neben den bereits erwähnten Tischdecken und Aschenbechern, unbedingt auch ansprechend designte Tischaufsteller in verschiedenen Formen und Größen bereitstellen. Auf ihnen lassen sich Ihre neuesten Cocktail-Kreationen, das Mittagsangebot oder andere Aktionen gut sichtbar promoten.

Weitere werbestarke Accessoires wie bedruckte Platzsets, Bierdeckel, Servietten und Bestecktaschen komplettieren das Gesamtbild. Sie werden sehen: So ausgerüstet, können durstige und hungrige Passanten gar nicht mehr anders, als in Ihrer Außengastronomie Platz zu nehmen.