0931 46584 0 Mo - Fr von 8 - 19 Uhr Kostenloser Versand Same Day und Overnight
Fahrradglocken

Fahrradglocken


Machen Sie auf sich aufmerksam und sorgen Sie gleichzeitig dafür, dass es Ihnen Ihre Kunden im Straßenverkehr gleichtun. Wie? Ganz einfach. Mit praktischen Fahrradglocken, die Sie hier ganz nach Ihren Wünschen bedrucken können. Die stabilen Aluminium-Klingeln versehen Sie gut sichtbar auf der oberen Plakette mit Ihrem Logo – entweder im 1- bis 4-farbigen Tampondruck oder im fotorealistischen Digitaldruckverfahren. So sind Ihre Kunden sicher auf dem Rad unterwegs und Ihre Marke auf allen Fahrten mit dabei.

  • hergestellt aus Aluminium
  • 1- bis 4-farbiger Tampondruck oder fotorealistischer Digitaldruck (CMYK)
  • Druckbereich auf silberner Plakette: 2 cm Durchmesser
  • Größe 5,5 x 5,5 x 5,0 cm
  • Klemmmaß: 2,2 cm
  • passend für Lenker mit Standard-Durchmesser
  • Grundfarben: Rot, Grün, Blau, Silber
  • Gewicht: 33 g
  • ab 250 Stück erhältlich
Fahrradglocken Fahrradglocken Fahrradglocken Fahrradglocken Fahrradglocken

Hier geht es zum Produktmuster Fahrradglocke

Produktdetails: Aluminium

1. Grundfarbe

rot
auswählen

rot

  • ähnlich PANTONE 186 C
grün
auswählen

grün

  • ähnlich PANTONE 341 C
blau
auswählen

blau

  • ähnlich PANTONE 3005 C
silber
auswählen

silber

  • ähnlich PANTONE 877 C
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Adobe Creative Cloud

Adobe Creative Cloud

15% günstiger

Sparen Sie als FLYERALARM Kunde 15% auf Produkte der Adobe Creative Cloud.

Professionelle Programme zu attraktiven Konditionen

Adobe ist der führende Anbieter für Layout-, Grafik- und Bildbearbeitungsprogramme. Praktischerweise sind sämtliche Softwares in Creative Cloud gebündelt. So sind die Programme stets auf dem neuesten Stand und an verschiedenen Geräten benutzbar. Über FLYERALARM können Sie Creative Cloud zu vergünstigten Konditionen downloaden.

Warum ist eine Fahrradglocke ein gutes Werbemittel?

Radfahren ist modern wie lange nicht. Ob komfortables E-Bike, sündhaft teures Rennrad oder klappriges Stadtrad – auf Fahrradwegen wird es langsam eng. Umso wichtiger ist es, sich im Straßenverkehr bemerkbar machen zu können. Am besten mit einer ordentlichen (und von der Straßenverkehrsordnung sowieso vorgeschriebenen) Fahrradglocke.

Für wen eignet sich eine Fahrradglocke als Werbemittel?

Das Gute daran, wenn Sie Fahrradglocken als Give-aways bedrucken lassen: Das Fahrrad als Sportgerät und Fortbewegungsmittel ist in allen Teilen der Gesellschaft angekommen. Heutzutage sieht man Jugendliche mit dick gepolsterten Schonern auf Mountainbikes durch Wälder heizen. Drahtige Rennradler in hautengen Lycra-Outfits fliegen nur so über Landstraßen. Innerstädtische Radwege werden von anzugtragenden Geschäftsleuten auf geleasten E-Bikes überschwemmt. Auf Fernradwegen tummeln sich umweltbewusste Radwanderer. Und selbst 2-Jährige gondeln mit ihren Eltern schon auf winzigen Laufrädern umher. Und all diese Gefährte müssen vom Gesetzgeber aus mit Fahrradglocken ausgestattet werden.

Wie werden Fahrradglocken bedruckt?

Natürlich bringen Fahrradglocken als Werbemittel nur etwas, wenn sie auch mit Ihrem Logo bedruckt sind. Bei diesen Modellen haben Sie sogar die Wahl aus unterschiedlichen Druckmethoden: Entscheiden Sie sich für 1- bis 4-farbigen Tampondruck oder fotorealistischen Digitaldruck. Damit steht Ihrer Kreativität fast nichts im Wege. Der Tampondruck eignet sich für einfachere Motive, wie beispielsweise simple Logos, Schriftzüge oder Sprüche. Den Digitaldruck sollten Sie wählen, wenn Sie besonders farbenfrohe Layouts mit mehr Details auf die Fahrradglocken drucken lassen möchten.
Bedenken Sie aber, dass Sie bei den Fahrradklingeln einen relativ kleinen Druckbereich von nur 2 cm Durchmesser haben. Das ist durch die kompakte Bauweise der Klingeln bedingt, schließlich will sich niemand eine überdimensionale Riesenglocke an den Fahrradlenker schrauben. Im Zweifelsfall sollten Sie also ein Motiv mit reduziertem Detailreichtum wählen.

Aus welchem Material bestehen die Fahrradglocken?

Für die Herstellung der Fahrradglocken kommt nur ein Material in Frage: federleichtes Aluminium. Das Metall ist erheblich leichter als Stahl und spart damit wertvolle Gramm. Und das ist nicht nur etwas für die Gewichtsfetischisten unter den Rennradlern: Wer nicht bei jedem Anbauteil am Fahrrad zumindest mit einem halben Auge auf das Gewicht schielt, der schleppt bald unnötige Kilo am Fahrrad Anstiege hoch. Das steigert zwar den Trainingseffekt, reduziert den Spaßfaktor aber ungemein, sodass das Rad bald nur noch im Keller stehen bleibt. Und damit ist auch nichts gewonnen.
Deshalb wiegt diese Fahrradglocke nur 33 g – der konsequenten Verwendung von hochwertigem Kunststoff und blitzsauber verarbeitetem Aluminium sei Dank.

Worauf sollte man beim Kauf von Fahrradglocken achten?

Neben dem Gewicht und der optimalen Bedruckbarkeit, gibt es noch einige weitere Aspekte, die Sie beim Kauf von Fahrradglocken als Werbemittel beachten sollten. Zum Beispiel das Klemmmaß. Das gibt an, für welche Lenkerbreiten die Fahrradglocken verwendet werden können. Die wichtigsten Maße hierbei lauten:
- 22,2 Millimeter: Wohl die allermeisten Fahrräder haben im Lenkergriffbereich 22,2 mm Durchmesser. Das liegt einerseits daran, dass früher sämtliche Stahllenker – also Trekkingräder, Mountainbikes, BMX-Räder usw. – Lenker mit einer Vorbauklemmung von 22,2 Millimeter hatten. Diese Lenker sind allesamt nicht-konisch oder verjüngt, woraus sich ein Griffdurchmesser von ebenfalls 22,2 Millimeter ergibt. Das moderne, standardisierte ISO-Maß für aufrechte Lenkermodelle gibt eine Vorbauklemmung von 25,8 mm und einen Griffdurchmesser von 22,2 mm vor. Somit lassen sich diese Glocken an historische Fahrräder sowie an die allermeisten modernen Bikes anbringen.
- 23,8 Millimeter: Dropbar-Lenker (also Rennradlenker) haben im Griffbereich einen größeren Durchmesser von 23,8 Millimeter. Die Vorbauklemmung beträgt hier ebenfalls 25,8 mm, deshalb kommen an Rennrädern häufig Klingeln mit flexibler Gummibefestigung vor – oder sie werden direkt in Halterungen für Fahrradcomputer integriert. Auch Oversized Lenker, wie sie bei wettkampforientierten Mountainbikes und Rennrädern vorkommen, haben meist diesen Lenkerdurchmesser (bei einer Vorbauklemmung von 31,8 mm). Da diese Fahrräder aber nur in Wettkämpfen oder abseits öffentlicher Straßen benutzt werden, muss hier keine Fahrradglocke montiert werden.

Sinnvolle Ergänzungen zu Fahrradglocken

Ob Sie Fahrradzubehör als Werbemittel bedrucken oder Ihre eigenen Firmenbikes damit ausstatten möchten – mit einer Fahrradglocke allein ist es natürlich nicht getan. Machen Sie Ihrer radelnden Zielgruppe eine Freude und bedrucken Sie wetterfeste Sattelbezüge. Die sind klein und kompakt, passen in jede Tasche und lassen sich nach der Fahrt blitzschnell über den Sattel ziehen. Sobald Ihre Kunden oder Kollegen dann wieder aufsteigen, ziehen sie einfach den Bezug ab und haben eine trockene Hose im Gesäßbereich – unabhängig von vorherigen Regenschauern.
Und wer längere Touren fährt, der wird Ihnen für bedruckte Fahrrad-Oberrohrtaschen, Smartphone-Halterungen mit Powerbank und Fahrrad Reparatursets dankbar sein. So ausgestattet ist die Radreise, die Wochenendtour oder die Fahrt ins Nachbardorf das reinste Vergnügen.