Berufsschule + Betriebsschule = Erfolg

 

September: Die Berufsschule geht wieder los. Auch für unsere Auszubildenden! Ein straffer Rahmenplan mit den Lehrinhalten des Ausbildungsjahres wartet auf die Azubis. Es gibt viel zu tun.
Wir unterstützen unsere Talente – denn doppelt hält besser! Alle zwei Wochen wird beim innerbetrieblichen Unterricht in der FLYERALARM Akademie die Schulbank gedrückt. Die Betriebsschule ist ein wichtiger Bestandteil von unserem Ausbildungskonzept! Die kontinuierliche Unterstützung ist die Basis für einen erfolgreichen Ausbildungsverlauf.
Englischunterricht, Vorträge & Unterweisungen zu betrieblichen Themen und Prüfungsvorbereitung: Abhängig vom Lehrjahr und Leistungsstand der Auszubildenden bereiten die 4 Ausbilder der Berufe Mediengestalter m:w für Digital- und Printmedien, Kaufleute für Dialogmarketing, Kaufleute für Bürokommunikation und Fachinformatiker m:w für Anwendungsentwicklung unsere Talente auf das Berufsleben vor!

So sieht ein Tag in der Betriebsschule aus:

 

08:30 Uhr     Was gibt`s Neues? Die Azubis erhalten die wichtigsten Infos rund um die FLYERALARM Gruppe: Änderungen, Neuerungen und alles, was aktuell ist…



09:00 Uhr     Let`s talk English: das A und O in einem internationalen Unternehmen - gute Fremdsprachenkenntnisse.



10:00 Uhr     Zeit für eine kurze Pause



10:15 Uhr     Prüfungsvorbereitung. Und die neuen Azubis haben die Möglichkeit, den Schulstoff zu wiederholen und im Team nachzubereiten.



12:15 Uhr     Gemeinsam verbringen wir die Mittagspause



13:00 Uhr     Die Welt heute: Politik und Wirtschaft! Welche Themen sind aktuell? Vorträge und Gruppendiskussionen stehen an!



14:00 Uhr     MS Office: Word, Excel und Outlook – die Grundlage für die tägliche Arbeit



15:00 Uhr     Die Köpfe rauchen – kurze Verschnaufpause



15:15 Uhr     Projektarbeit: Unsere Azubis arbeiten an Projekten. Analysieren, Organisieren und alles was dazu gehört. Die letzten 1-2 Stunden können sich

                     alle um ihre aktuellen Projekte kümmern



17:00 Uhr     Geschafft! Wir haben viel gelernt und freuen uns schon auf den nächsten Termin!