FLYERALARM in der Schule - Im Dialog mit den Young Professionals von morgen

In den vergangenen Tagen besuchte FLYERALARM zwei Realschulen in Würzburg und wirklich ALLE hatten was davon. Abwechslung und Unterrichtsausfall entzückten die Schüler und wir freuten uns über das Interesse für unsere Ausbildungsplätze. Dabei berichteten zwei Azubis und unsere Ausbildungsleiterin Clarissa Hirsch über die Ausbildung bei FLYERALARM und standen den Fragen der Schüler Rede und Antwort.

Die Stellenausschreibungen für das Jahr 2014 sind bereits geschaltet und Bewerbungsschluss ist der 15. August 2013. Ausgebildet werden Mediengestalter m:w, Kaufmann für Bürokommunikation m:w und Kaufmann für Dialogmarketing m:w.

Was bietet FLYERALARM den jungen Menschen? Das erfuhren die Schüler von unseren Azubis Alicia Danner und Ann-Kathrin Walther aus erster Hand. Neben einer soliden und abwechslungsreichen Ausbildung mit hervorragenden Übernahmechancen steht die Gemeinschaft im besonderen Fokus. So organisieren die Azubis jährlich eine Veranstaltung für einen wohltätigen Zweck, besuchen Messen, haben eine eigene Betriebsschule und fahren jährlich zu ihrem Azubi-Ausflug.

Für Fragen rund um die Ausbildung steht Clarissa Hirsch gerne zur Verfügung. T: 0931-46584-1202.

FLYERALARM in der Schule FLYERALARM in der Schule FLYERALARM in der Schule FLYERALARM in der Schule FLYERALARM in der Schule