Sitzt und hat Platz IT-Standort Berlin zieht nach Tempelhof

2014 eröffneten wir unseren IT-Standort im Bergmannkiez in Berlin. Heute, 5 Jahre später, wechseln wir unser Office – wachstumsbedingt!

Die Anfänge:
Wir wollten in der IT schneller wachsen und am Puls der Zeit bleiben. Ein neuer Standort musste her: Was lag hier näher, als uns in der deutschen Hauptstadt des E-Commerce und Start-up-Metropole Berlin zu vergrößern? Gesagt, getan.

So machten wir uns auf die Suche nach einer geeigneten Location in Berlin und wurden im Bergmannkiez fündig. Die ersten Mitarbeiter folgten und nahmen, laut eigener Aussage, „eine riesige Turnhalle mit zwei Workbenches, einem offenen Serverschrank und einer frisch eingerichteten Küche“ in Beschlag. Start-up-Feeling eben. Der Drang etwas zu bewegen, Dinge anzupacken und weiter zu wachsen war von Anfang an zu spüren. Als eines der ersten Projekte stand die Implementierung unserer „Same Day Lieferung“ auf dem Plan, welche damals ein Alleinstellungsmerkmal von FLYERALARM innerhalb des Onlinedrucks darstellte.

Um inhaltliche Kontexte besser trennen zu können, wurde über die Zeit ein zweites Team von Entwicklern gegründet, welches einen fachlichen Teilbereich des ursprünglichen Teams übernahm. So war es möglich, mehr Projekte für die einzelnen Stakeholder zu realisieren und somit noch schneller auf die sich stetig ändernden Anforderungen im E-Commerce zu reagieren. Als dann die Entscheidung fiel, dass wir ein drittes Team am Standort aufbauen möchten, war eine räumliche Veränderung unausweichlich.

14.11.2019:
Die Abrissparty in der Bergmannstraße ist Geschichte. Heute beschäftigen wir in unserem neuen Office (490qm) am Columbiadamm 24 Mitarbeiter im IT Bereich, die unseren Webshop auf seinem Weg von „einer monolithischen Softwarearchitektur hin zu lose gekoppelten Microservices begleiten“. Zu ihren Aufgaben gehört die Entwicklung und Wartung eines Ökosystems, welches der gesamten FLYERALARM Gruppe eine Online Verkaufsplattform zur Verfügung stellt.

Darunter fällt unter anderem:
> Das publizieren von Webinhalten (Content Publishing)
> Such- und Menüfunktionalitäten
> Customer-Selfcare Funktionen
> Das Management von Kundenstammdaten
> Die Umsetzung unserer Einkaufstrecke bis zum Bestellabschluss
> Das Anbinden von Zahlungsanbietern und SAP

Ergänzt wird das IT-Team am Standort mit Mitarbeiter aus den Bereichen Internationaler Customer Service und Digital Marketing (Analytics, SEO, SEA, Performance Marketing).

Zukunft:
Wie an allen Standorten, wollen wir auch in Berlin weiterwachsen. Dazu benötigen wir Teamplayer, die bereit sind sich weiterzuentwickeln und einen unbedingten Lernwillen mitbringen. Schau doch gerne mal in unserem Job-Bereich vorbei, vielleicht sind wir der nächste Schritt in Deiner persönlichen Entwicklung?!

 

zur Artikelübersicht