Heissfolienprägung

Glänzendes Gold oder Silber macht Ihre Druckprodukte zu echten Hinguckern. Da die spezielle Folie leicht in das Papier gepresst wird, erzeugt sie so auch einen feinen haptischen Effekt. Die einzigartige Hologrammfolie ist zudem besonders praktisch, wenn Sie zum Beispiel Ihre Eintrittskarten veredeln und gleichzeitig vor Fälschungen schützen möchten.

Heissfolienprägung

Heissfolienprägung als exklusive Veredelung für Flyer, Eintrittskarten und Co.

Sie sind auf der Suche nach exklusiven Druckprodukten? Eine der beliebtesten Veredelungen im Print-Bereich ist die Heissfolienprägung. Durch die hochwertig-metallene Optik der Druckveredelung verleihen Sie Visitenkarten, Flyern oder Tickets ein edles Erscheinungsbild. Ob auf Events, Messen oder in der Auslage am Point of Sale: eine Heissfolienprägung lässt Ihr Motiv auffallen. Hinterlassen Sie bei Ihrer Zielgruppe den richtigen Eindruck und spiegeln Sie die Qualität und Wertigkeit Ihres Unternehmens auf Ihren Druckprodukten mit dekorativen Heissfolienprägungen wider. Ein gutes Print-Produkt besteht aus einer professionellen Kombination von überzeugendem Inhalt, einladender Gestaltung und hochwertigem Material. Auf Letzteres hat die Folienprägung einen besonderen Einfluss. Wählen Sie bei FLYERALARM zwischen verschiedenen Folienprägungen und schaffen Sie so Druckerzeugnisse, die besonders gut ankommen. Veredelt mit einer eleganten Heissfolienprägung wird jedes Motiv zum Eyecatcher.

Unverwechselbare Gestaltung mit Heissfolienprägung in Gold oder Silber

Die Heissfolienprägung ist ohne Frage eine hochwertige und visuell ansprechende Druckveredelung. Bei dem Veredelungsvorgang, auch Heissfolienflachprägung genannt, wird die Beschichtung einer speziellen Folie mittels Hitze abgelöst und auf das von Ihnen gewählte Material gepresst. Durch die besondere Beschaffenheit der Heissfolie ist der veredelte Bereich nicht nur glänzend, sondern auch leicht erhaben. Der entstehende metallische Glanz in Gold oder Silber verleiht Ihren Druckprodukten einen einzigartigen Effekt und gleichzeitig ein haptisches Erlebnis. Entscheiden Sie selbst, ob Sie Buchstaben, Logos oder wirkungsvolle Rahmen mit diesem Effekt hervorheben möchten – zum Beispiel auf Ihren Visitenkarten. Diese passend zum Corporate Design Ihrer Firma zu gestalten, ist gang und gäbe. Veredelt mit einer Heissfolienprägung in Gold oder Silber, schinden Sie Eindruck – gerade im gehobenen Segment. Die veredelten Karten unterstreichen Ihren Qualitätsanspruch. Gleichzeitig wird der Markenauftritt mit notwendiger Seriosität wahrgenommen. Ihre Mitarbeiter werden die exklusiv anmutenden Schmuckstücke gern potenziellen Geschäftspartnern in die Hand geben.

Heissfolien-Veredelung mit Hologrammfolie

Sehr auffallend ist die Heissfolienprägung mit holografischer Folie. Wussten Sie, dass fast jeder täglich mit Hologrammfolie in Kontakt kommt? Denn Sie schützt Geldscheine vor Fälschungen. Bei FLYERALARM bieten wir Hologrammfolien zum Veredeln Ihrer Druckprodukte an. So werden beispielsweise Eintrittskarten fälschungssicherer. Glänzende Hologrammfolie ist besonders für VIP Plastikkarten ein beliebtes Extra. Allein die Optik der individuell veredelten Tickets steigert die Vorfreude bei Gästen und Besuchern. So ist Ihr Event Gesprächsthema Nummer eins, bevor es überhaupt losgeht. Exklusive Heissfolien-Veredelungen mit Hologrammfolie können Sie in unterschiedlichen Formen und individuellen Designs drucken: vom handlichen Flyer, über luxuriöse Postkarten bis hin zu High-End-Magazinen. Ihrer Kreativität sind bei der Gestaltung der veredelten Druckprodukte keine Grenzen gesetzt. Durch den silbernen Schimmer der Hologrammfolie, der je nach Lichteinfall sichtbar wird, entsteht ein subtiles Gefühl der Exklusivität.

Tipps zur Gestaltung – so wirkt die Heissfolie am besten

Damit Ihre Veredelung den gewünschten Effekt erzielt, gilt es bei der Konzeption Ihres Designs ein paar Dinge zu beachten.

  • Die Heissfolienprägung kann nur einen Teil der gesamten Fläche belegen.
  • Damit Ihre Motive gut erkennbar sind, sollten die zu druckenden Elemente aus Vektorgrafiken bestehen und Schriften in Pfade umgewandelt sein.
  • Für eine gute Lesbarkeit von Buchstaben empfehlen wir beim Anlegen der Druckdatei eine Schriftgrösse von mindestens 10 pt.
  • Damit holografische Effekte auf Ihrem Druckprodukt gut sichtbar sind, sollte das Motiv der Veredelung nicht zu detailliert sein.

Auffallend dekorative Kontraste lassen sich durch eine Kombination aus glänzenden und matten Flächen bewirken. Gerade auf dunklen Untergründen ist es mitunter schwer, eine ausreichende Deckkraft mit herkömmlichen Druckverfahren zu erreichen. Dafür ist das Veredeln mit Heissfolie die ideale Alternative! Sie müssen keine Abstriche machen, denn ähnlich wie beim Tampondruck kann die Heissfolienprägung auf unterschiedlichen Materialien angewendet werden. Die Schicht der Folie in Gold oder Silber wird dauerhaft und scheuerfest mit dem zu bedruckenden Werbemittel verklebt. Ihre Printprodukte sind so veredelt und den Prägeeffekt nutzen Sie gezielt, um die Reliefwirkung Ihrer Drucksachen zu verstärken.

Zahlreiche Möglichkeiten bei der Veredelung Ihrer Print-Artikel

Sie haben noch ein paar andere Ideen oder wollen Veredelungen und Exklusiv-Materialien miteinander kombinieren? Stöbern Sie in unserem Sortiment und entdecken Sie unterschiedliche Produkte. Eine exklusive Veredelung durch Folienkaschierung Ihrer Broschüren in matt oder glänzend beispielsweise schützt die Oberfläche vor Kratzern und Rissen. Bei zahlreichen Print-Artikeln ist zudem eine Veredelung mit Relief- oder UV-Lack möglich, u. a. bei Flyern oder Gruss- und Einladungskarten. Sonderfarben wie Gold, Silber und Schwarzlicht-Farbe machen aus Ihren Visitenkarten, Falzflyern & Co. luxuriöse Unikate. Bei der Materialauswahl greifen Sie für besonders hochwertig wirkende Druckprodukte auf High-End-Materialien wie Leinenpapier, Holzschliffpappe oder Karton mit Metallic-Effekt.

FLYERALARM ist für Sie da

Benötigen Sie mehr Informationen, haben Sie Fragen oder können wir Ihnen Unterstützung bei der Erstellung von Produkten mit Heissfolien-Veredelung bieten? Wir sind gerne für Sie da!

  • Kontaktieren Sie uns per Telefon. Unser Team berät Sie während unserer Servicezeiten montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
  • Alternativ bieten wir Ihnen unseren komfortablen «Callback-Service» an, damit Sie keine Zeit verlieren.
  • Besuchen Sie uns im FLYERALARM Store in Bern oder Zürich. Erfahrene Grafiker bieten Ihnen eine persönliche Beratung vor Ort – kostenlos und ohne Kaufverpflichtung.