0931 46584 0 Mo - Fr von 8 - 19 Uhr
Same Day und Overnight
Kostenloser Versand
Mitteilungen 0

Messestand

Messestand: Schaffen Sie einen Ort für erfolgreiche Kundengespräche!

Dass ein ansprechender Messeauftritt für viele Unternehmen immer noch fest zum Marketing-Portfolio gehört, hat einen simplen Grund: Bei einer Messe strömt die Zielgruppe in großer Zahl zusammen und ist vor allem aufnahmebereit und -willig für das, was Sie zu sagen haben. Die wichtigste Bedingung für Ihren Kommunikationserfolg: Lassen Sie einen Messestand drucken, der ebenso hochwertig und einmalig wie Ihr Unternehmen ist.

Messestand günstig bedrucken – so gelingt der Unternehmensauftritt

Es gibt viele durchdachte Standardlösungen, wenn Sie Messestände kaufen wollen. Schließlich lebt gute Werbetechnik von ihrer Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit an jeden Bedarf. Doch trotz aller Standardisierung kommt es schlussendlich darauf an, welche Werbe- oder Kommunikationsabsichten Sie verfolgen, wenn Sie Ihren Messestand individuell gestalten.

Wenn Sie einen Messestand bestellen, denken Sie am besten von außen nach innen: Entscheiden Sie sich zunächst für Messewände, die Ihren Bereich abgrenzen und gleichzeitig die „Raumatmosphäre“ kreieren. Es lohnt sich, die unterschiedliche Wirkung gerader Displays und gebogener Varianten zu bedenken. Erstere wirken seriös und zeitlos klassisch, gebogene Versionen erzeugen ein dynamisches Raumgefühl. Gerade Varianten sind allerdings räumlich etwas einfacher, da sie eine gute Abgrenzung zu anderen Messeständen in abgezirkelten Bereichen bieten. Dafür haben gebogene Displays in offenen Räumen ihren besonders großen Auftritt.

Danach folgen die Messetheken als Herzstück Ihres Kommunikationsraums. Auch hier ist es für die Wirkung wichtig, die verschiedenen Varianten genauer unter die Lupe zu nehmen. Hier erzielen Sie ähnliche Wirkungen durch die Form wie schon bei den Messewänden. Stehen diese Kernelemente, machen Sie den Messestand mit Textilfaltdisplays und Co. lebendiger, zugänglicher und schlicht informativer:

  • Lassen Sie Fahnen bedrucken, die Ihr Unternehmen auch am Messeeingang oder weiter weg vom Promotionstand repräsentieren.
  • Wenn Sie Roll-Ups und Displays bedrucken, setzen Sie nicht nur auf mobile Eyecatcher, mit denen Sie Kunden informieren und zum Stand leiten. Diese cleveren Helfer können praktisch überall dort zum Einsatz kommen, wo ansonsten kein Platz für große Messestände oder -wände wäre.
  • Sind die Messestände individuell bedruckt und auch textile Ergänzungen bestellt, sorgen Sie zum Beispiel durch Prospektständer für Ordnung und Übersichtlichkeit beim Messeauftritt.
  • Im Endeffekt können Sie alle Werbetechnikartikel, die auch am Point of Sale zum Einsatz kommen, auch für Ihren Messestand verwenden.

Bei Messestand macht’s nicht immer die Größe!

Wie viele Elemente Sie für Ihren Messestand bedrucken, ist erstens eine Frage des Platzes und zweitens eine Frage der beabsichtigten Wirkung. Tatsache ist, dass ein sehr leerer Messestand meist wenig einladend wirkt, während optische Auflockerung immer eine gute Idee ist. Und das nutzen Sie, wenn Sie zum Beispiel leichte und mobile Textilfaltdisplays bedrucken.

Wählen Sie zum Beispiel Einzelelemente aus, die Sie nach Wunsch zusammenstellen und jederzeit nachbestellen können. Systemlösungen sind der perfekte Einstieg, wenn Sie erstmals einen Messestand kreieren oder eine abgestimmte Ausstattung für Messen und Präsentationen suchen. Der Vorteil: Ihr Messeauftritt wirkt immer wie aus einem Guss, die Elemente ergeben eine harmonische Optik und sind dennoch so flexibel, dass sich Ihr Stand an jede räumliche Gegebenheit anpasst.

Übrigens können Sie vorkonfigurierte Messesets bestellen: Hier finden Sie komplett ausgestattete Messestände, die je nach Ausstellungsfläche für Sie zusammengestellt wurden.

Messestand bedrucken: Qualität zahlt sich aus!

FLYERALARM setzt ausschließlich auf hochwertige Trägermaterialien und Werbetechnik. Und davon profitieren Sie auch, wenn Sie Messestände bedrucken lassen. Denn stabile Konstruktionen, widerstandsfähige Materialien und ein hochwertiger, brillanter Druck sind unverzichtbar, wenn es um den Messeauftritt geht. Schließlich wollen Sie mehr als eine Promotion damit durchführen können. Und vergessen Sie nicht: Der aktivierte Messebesucher spürt diese Qualität und ist damit