Gel-Aufkleber: Bleibende Werbung mit 3D-Effekt

By 27. Oktober 2015 BeInspired, Technology

Was ist weich und gleichzeitig robust, simpel und doch edel, klebrig, aber positiv behaftet? Die Rede ist natürlich von Gel-Aufklebern, auch Doming-Sticker genannt. Eine Beschichtung aus weichem Kunststoff verleiht ihnen Eigenschaften, die sie zu einem besonderen Werbeträger machen. Als edler Blickfang bieten sie vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen. So werden sie zur Produktkennzeichnung in der Elektroindustrie ebenso eingesetzt wie als hochwertiges Give-away auf Messen. Ihr großes Plus ist ihre Robustheit: Das Gelkissen schützt die Aufkleber vor Beschädigungen und Verblassen. Zwar ist die Produktion der Sticker durch die Gel-Beschichtung ein wenig aufwendiger, dank Sammeldruckverfahren und automatisierter Herstellung sind günstige Preise und kurze Lieferzeiten bei FLYERALARM jedoch garantiert.

Drucken, tropfen, trocknen – so funktioniert die Produktion

Auf 90 µm Haftfolie-Bogen (weiß oder transparent) werden im Sammeldruckverfahren klassische Aufkleber gedruckt. Anschließend bringen Spritzdüsen flüssigen Kunststoff, der aus zwei Komponenten gemischt wird, auf die Mitte jedes Stickers auf. Dieser verteilt sich aufgrund seiner hohen Viskosität gleichmäßig bis an die Ränder, ohne darüber hinauszulaufen. UV-Lampen trocknen das Gel äußerst schnell, sodass die Aufkleber weiterverarbeitet werden können. Nach einer kurzen Abkühlphase werden die fertigen Aufkleber schließlich aus den Bogen geschnitten und gestanzt.

Das Kunststoffgel, das FLYERALARM bei der Herstellung verwendet, ist frei von Isocyanaten, also absolut ungiftig. Damit ist es für Menschen und besonders Kinder ebenso ungefährlich wie für die Umwelt.

Markenbranding, Werbeträger und Give-away

Wir kennen Gel-Aufkleber vor allem auf Computern, Waschmaschinen und anderen Elektrogeräten. Aber auch in anderen Branchen werden sie eingesetzt, etwa als Markenbranding auf Fensterrahmen, auf Spielzeugen oder in der Autoindustrie. Sie werten die Produkte nicht nur auf, ihre Flexibilität und Widerstandsfähigkeit machen die Sticker äußerst langlebig, sodass sie auch gut für den Einsatz draußen geeignet sind.

Der auffallende 3D-Effekt macht sie zum idealen Werbeträger und Give-away auf jeder Veranstaltung. Sind sie ansprechend gestaltet, kann kein Kunde widerstehen, die Sticker zu benutzen. Bei der Gestaltung gilt es lediglich zu beachten, Textelemente nicht zu nah am Rand zu platzieren, da sie sonst schwer zu lesen sind.

Raphael

About Raphael

Interessiert sich am meisten für neue Techniken und Anwendungsmöglichkeiten, also was man außer Papier noch so alles bedrucken kann. Schreibt nach dem Motto: Was gibt es Schöneres als ein witziges, geistreiches oder komplett absurdes Wortspiel? Genau, zwei.

Hinterlassen Sie einen Kommentar