Tutorial: Layoutvorlagen im PDF Format in Adobe InDesign CC, Illustrator CC und Photoshop CC integrieren

By 9. Juli 2015 Oktober 7th, 2020 Know-how

Vorlagen für Briefpapier, Visitenkarten, Flyer, Postkarten oder Magazine. Für Muster, Strukturen oder Kalendarien. Wer im Netz den Suchbegriff „Layoutvorlagen“ sät, erntet mehr als 50.000 Ergebnisse. Nicht dazugezählt, die zahlreichen Gestaltungsvorlagen, die man oft für kleines Geld über Datenbanken beziehen kann. Auch für Designprofis sind Layoutvorlagen kein No-Go. Ganz im Gegenteil. Die Arbeit mit ihnen ist schlicht und ergreifend praktisch und: spart jede Menge Zeit.
Wie man Layoutvorlagen im PDF Format in die Programme Adobe InDesign CC, Adobe Illustrator CC und Adobe Photoshop CC integriert, haben wir für Sie zusammengestellt.

Übrigens: Layoutvorlagen für Blöcke, Kalender, Promotionartikel, Geschenkpapier und zahlreiche andere Printprodukte finden Sie auch bei uns im Webshop. Klicken Sie doch einfach mal rein in unseren Shop unter Layoutvorlagen

So fügen Sie eine PDF Vorlage in Adobe InDesign CC ein

Bevor Sie die PDF Vorlage in Ihr Programm integrieren, speichern Sie diese auf Ihrem Computer ab.

Schritt 1

  • Legen Sie ein neues Dokument in der Größe Ihrer Vorlage an
  • Wählen Sie unter dem Punkt „Zielmedium“ aus: Druck

Schritt 2

  • Legen Sie einen Rechteckrahmen in der Größe Ihrer Vorlage an und markieren Sie diesen
  • Gehen Sie in der Menüleiste nun auf „Datei/Platzieren“

Schritt 3

  • Aktivieren Sie im Fenster „Platzieren“ zuerst die Option „Importoptionen anzeigen“
  • Wälen Sie die PDF Vorlage aus
  • Klicken Sie auf „Öffnen“

Schritt 4

  • Haben Sie eine mehrseitige PDF-Vorlage platziert, können Sie im Fenster „PDF platzieren“ unter Vorschau die entsprechende Seite auswählen
  • Stellen Sie unter dem Punkt Optionen bei „Beschneiden auf“ Anschnitt oder Beschnitt ein
  • Bestätigen Sie mit „OK“

So fügen Sie eine PDF Vorlage in Adobe Illustrator CC ein

Bevor Sie die Layoutvorlagen im PDF Format in Ihr Programm integrieren, speichern Sie diese auf Ihrem Computer ab.

Schritt 1

  • Legen Sie ein neues Dokument in der Größe Ihrer Vorlage an
  • Wählen Sie unter dem Punkt „Farbmodus“ aus: CMYK
  • Wählen Sie unter dem Punkt „Rastereffekte“ aus: Hoch (300 ppi)

Schritt 2

  • Gehen Sie in der Menüleiste auf „Datei/Platzieren“

Schritt 3

  • Aktivieren Sie im Fenster „Platzieren“ zuerst die Option „Importoptionen anzeigen“
  • Wählen Sie die PDF Vorlage aus
  • Klicken Sie auf „Platzieren“

Schritt 4

  • Stellen Sie im Fenster „PDF platzieren“ bei „Beschneiden auf “ Anschnitt oder Beschneiden ein
  • Haben Sie eine mehrseitige PDF-Vorlage platziert, aktivieren Sie den Punkt „Vorschau“ und wählen Sie die gewünschte Seite aus
  • Bestätigen Sie mit „OK“
  • Platzieren Sie die Vorlage mit einem Linksklick in der linken oberen Ecke des Dokuments

So fügen Sie eine PDF Vorlage in Adobe Photoshop CC ein

Bevor Sie die Layoutvorlagen im PDF Format in Ihr Programm integrieren, speichern Sie diese auf Ihrem Computer ab.

Schritt 1

  • Gehen Sie in der Menüleiste auf „Datei/Öffnen“

Schritt 2

  • Wählen Sie im Fenster „Öffnen“ die PDF Vorlage aus und gehen Sie auf „Öffnen“

Schritt 3

  • Wählen Sie im Fenster „PDF importieren“ unter dem Punkt „Auswählen“ die gewünschte Seite aus
  • Stellen Sie unter „Beschneiden auf“ „Anschnittrahmen“ ein
  • Stellen Sie unter „Auflösung“ den erforderlichen Wert ein
  • Stellen Sie Modus und Bittiefe wie im Screenshot abgebildet ein
  • Bestätigen Sie Ihre Eingaben mit „OK“
Dietlinde

About Dietlinde

PR- und Marketing Expertin. Ist seit knapp neun Jahren im FLYERALARM Team und kennt das Unternehmen wie die eigene Westentasche. Liebt Porträts und Interviews mit Menschen aus aller Welt. Weitere Faibles: Innovative Print-Produkte, ungewöhnliche Promotion-Artikel und neue Marketingtrends.

Hinterlassen Sie einen Kommentar