Für die Feiertage: selbst gebastelte Kalender und lustiges Weihnachts-Bingo

von 19. Dezember 2018 BeInspired Keine Kommentare
FLYERALARM Weihnachten

Um Ihnen die Zeit zwischen den Jahren ein bisschen zu versüßen, haben unsere Grafiker für Sie Vorlagen für ein lustiges Weihnachts-Bingo und einen Kalender im Hosentaschenformat angelegt. 

Weihnachten ist die Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit? Von wegen. Stress beim Geschenkekaufen, überfüllte Innenstädte und lange Schlangen am Weihnachtsmarkt verhageln vielen Menschen die Vorfreude auf Weihnachten. Hört sich vielleicht komisch an, aber genau das ist Ihre Chance für kreative, einmalige Werbeaktionen. Entgegnen Sie dem allgemeinen Konsumwahn mit einem charmanten Buzzword-Bingo und schüren Sie mit selbstgebastelten Kalendern Vorfreude auf den Jahreswechsel.

Weihnachtliches Buzzword-Bingo

Buzzword-Bingo funktioniert prinzipiell wie gewöhnliches Bingo. Der einzige Unterschied: Statt Zahlen finden sich auf den Bingo-Karten häufig wiederkehrende Sätze. Fällt eine der vorher notierten Phrasen, zum Beispiel beim Weihnachtsessen im Kreise der Familie, darf die Aussage auf der Bingo-Karte gestrichen werden. Wer eine waagerechte oder senkrechte Reihe abgehakt hat, ruft laut Bingo und ist damit der Gewinner.

Diese humorvolle Parodie typischer Phrasen oder Verhaltensweisen in der Weihnachtszeit eignet sich hervorragend als Werbemaßnahme, speziell für Einzelhändler, Gastronomen, Friseure oder Betreiber von Ständen an Weihnachtsmärkten. Geben Sie Ihrer gestressten Kundschaft einfach ein paar vorausgefüllte Bingo-Karten als gratis Give-away mit. Selbst, wenn Ihre Kunden das Weihnachts-Bingo nicht spielen, werden Sie doch zumindest die Aussagen wiedererkennen und schmunzeln. So bleiben Sie selbst in der lauten, unübersichtlichen Weihnachtszeit positiv in Erinnerung.

Hier können Sie eine Vorlage für das weihnachtliche Bingo herunterladen. Zur Inspiration finden Sie hier drei vorausgefüllte Varianten, sicher fallen Ihnen aber noch viele weitere Sätze ein. Variante 2 stammt übrigens von unseren Kollegen aus der Schweiz. Das Bingo ist für das Format DIN A4 optimiert. Sie können die Kärtchen einfach Zuhause ausdrucken und zurechtschneiden.

Selbstgebastelte Kalender im Hosentaschenformat

Die beliebtesten Werbegeschenke um den Jahreswechsel sind sicherlich Kalender. Klar, sie sind nun einmal praktisch und es gibt sie in zahlreichen Formen und Größen. Als Jahresplaner zum an die Wand hängen, in Form eines Notizbuches oder als Tischkalender. Beweisen Sie Kreativität und überraschen Sie Ihre Kunden (oder Familienmitglieder) in diesem Jahr doch mal mit einem selbstgebastelten Jahreskalender für die Hosentasche.
Zum Basteln benötigen Sie lediglich ein Lineal, eine Schere, die ausgedruckte Vorlage, die Sie weiter unten kostenlos zum Herunterladen finden, und pro Kalender etwa fünf Minuten Zeit.

Schritt 1: Laden Sie sich die Vorlage herunter und drucken Sie sie aus. Die Vorlage ist für DIN A3 optimiert, allerdings können Sie sie auch in DIN A4 drucken. Sie können die PDF problemlos an beliebigen Tintentrahl- oder Laserdruckern ausdrucken.

Schritt 2: Schneiden Sie die Grundform des Kalenders grob aus, sodass Sie die Falzlinien noch erkennen können.

Kalender selbst basteln

Schritt 3: Falten Sie nun den Kalender bei den grünen Markierungen falten Sie nach oben. An den roten Linien falten Sie den Kalender in Schritt 5 nach unten. Benutzen Sie dazu ein Lineal, um gerade Kanten zu erhalten. Mit ein bisschen Übung dauert das pro Kalender höchstens ein bis zwei Minuten.

Bastelideen Weihnachten

Schritt 4: Schneiden Sie nun ein Ende des Kalenders sauber aus. Falten Sie den Kalender im Anschluss wie eine Ziehharmonika zusammen. Das zuvor sauber ausgeschnittene Ende dient Ihnen nun als Schablone für den Rest des Kalenders. So erhalten Sie perfekt zueinander passende Schnittkanten.

Bastelideen Weihnachten
Bastelideen Weihnachten

Schritt 5: Falten Sie zu guter Letzt den Kalender entlang der Roten Linien. Im zusammengefalteten Zustand sollte der Kalender nun ein Quadrat ergeben.

Taschenkalender Weihnachten
Taschenkalender Weihnachten

Kreative Werbemittel zum Start ins neue Jahr

Basteln ist nichts für Sie? Sie möchten für Ihre Kunden lieber klassische Kalender drucken lassen? Kein Problem. Dafür gibt es zahlreiche Kalendervorlagen, in die Sie einfach Ihr Logo einbauen können. Falls Sie hingegen schon weiter im Voraus planen und auf der Suche nach passenden Werbegeschenken für den Frühling sind, sind Sie beispielsweise gravierbare Grillsets, bedruckbare Sonnenbrillen oder bestickbaren Caps gut beraten.

Marco

Über Marco

Ist zwar schon länger Teil des Marketing-Teams, lernt aber dennoch jeden Tag Neues dazu. Und weil man Wissen teilt, schreibt er Blogbeiträge. Interessiert sich vor allem für ökologische und gleichzeitig ökonomische Herstellung von Druckprodukten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar