Nachhaltige Werbeartikel – so einfach geht’s

By 3. November 2021 BeInspired
Nachhaltige Werbeartikel

Nachhaltige Werbeartikel – ist das nicht ein Widerspruch in sich? Keineswegs. Bereits jetzt gibt es eine Vielzahl an nachhaltigen Give-aways, mit denen Sie einerseits schnöde Kunststoff-Produkte ersetzen und andererseits eine besonders intensive Werbewirkung erzielen.

Bei Werbemaßnahmen auf nachhaltige Give-aways zu setzen ist inzwischen eigentlich kinderleicht. Alternativen zu Plastik gibt es inzwischen zuhauf: Ob nachwachsende Rohstoffe, Recycling- oder plastikfreie Materialien – die Auswahl an nachhaltigen Werbeartikeln ist mittlerweile riesig. Auch im FLYERALARM Onlineshop. Unsere Produktmanager haben deshalb ein kleines Best-of der Plastik-Alternativen zusammengestellt.

Grundsätzlich sind die Grenzen zwischen den Kategorien fließend. Logischerweise sind Give-aways aus nachwachsenden Rohstoffen meist auch plastikfrei. Und Produkte, die aus landwirtschaftlichen Ernteresten upcycelt werden, bestehen technisch gesehen auch aus nachwachsenden Rohstoffen. Unsere Produktmanager haben die nachhaltigen Werbeartikel deshalb nach deren primären Produktmerkmalen geordnet.

Werbeartikel aus nachwachsenden Rohstoffen

Oft ist das Rezept für nachhaltige Werbeartikel ganz einfach: Man nehme ein erfolgreiches Give-away, ersetze den Kunststoff durch einen nachwachsenden Rohstoff, verpackt das Ganze in Recyclingpapier oder -karton und fertig ist das Öko-Give-away. Besonders beliebt sind derzeit Produkte aus Holzfreiem Papier, Graspapier, Kork, Bambus oder zertifizierter Bio-Baumwolle.

Stanley/Stella
Damen T-Shirts

  • 100 % Bio-Baumwolle,
    OEKO-Tex®-zertifiziert
Stanley/Stella Damen T-Shirts

Stanley/Stella
Sweatjacken Unisex

  • 85 % Bio-Baumwolle, 15 % recyceltes Polyester
Stanley/Stella Sweatjacken Unisex

Kugelschreiber
Kork und Weizenstroh

  • Kork wird aus der Rinde von Korkeichen gewonnen
Kugelschreiber Kork

Holzfreie
Papiertragetaschen

  • aus Produktionsresten von Jeans, Baumwolle, Grasfasern oder Stroh
Holzfreie Papiertragetaschen

Tragetaschen
aus Graspapier

  • bis zu 40 % aus Heu von der Schwäbischen Alb hergestellt
Tragetaschen aus Graspapier

Smartphone-Halter
aus Bambus

  • Bambus-Gras wird geschnitten und wächst einfach nach
Smartphone-Halter aus Bambus

Recycelte und upcycelte Werbeartikel

Aus alt mach neu – das funktioniert nicht nur bei Pfandflaschen und Getränkedosen, sondern auch bei zahlreichen Kunststoffen sowie mit industriellen und landwirtschaftlichen Produktions- und Ernteresten. Verschiedene Hersteller von nachhaltigen Werbeartikeln sammeln eben diese Produktionsreste und verwandeln sie in nagelneue Give-aways.

SCHNEIDER Pen
RECO

  • Gehäuse aus 92% recyceltem Kunststoff, ausgezeichnet mit dem Blauen Engel
SCHNEIDER Pen RECO

reUUSI Becher
kompostierbar

  • erster vollständig recycelbarer Getränkebecher
    (z. B. über Altpapier)
Tragetaschen aus Graspapier

Kompostierbare
Bio-Strohhalme Thermo

  • 100 % organisches Material, über Bio-Müll oder im heimischen Garten kompostierbar
Kompostierbare Bio-Strohhalme

Recycelte Baumwoll-
taschen Impact Aware™

  • pro Tasche werden bis zu 1.200 l Wasser gespart
Recycelte Baumwolltaschen

Turnbeutel Polyester,
vollflächig bedruckbar

  • 100 % Recycling-PET-Polyester (Label immer angenäht)
Turnbeutel aus Recycling-Polyester

Weekender
Impact AWARE™ rPET

  • aus 45 recycelten PET-Flaschen, spart 27 Liter Wasser bei der Produktion
Weekender Impact AWARE™ rPET

Die Impact AWARE™ Produktlinie zeichnet sich nicht nur durch Nachhaltigkeit, sondern auch durch absolute Transparenz aus. So kann jederzeit überprüft werden, wie viel rPET wirklich recycelt wurde, ob tatsächlich die angegebene Menge Wasser bei der Produktion eingespart wurde und so weiter. Wie genau das funktioniert lesen Sie im Blogbeitrag über Impact AWARE™.

Plastikfreie und plastikreduzierte Werbeartikel

Oft lassen sich 0815-Werbemittel in nachhaltige Give-aways verwandeln, indem Kunststoff einfach durch ressourcenschonendere Materialien ersetzt wird. Wobei „einfach“ in diesem Fall nur für Sie als Werbetreibenden gilt. Von der Idee einer nachhaltigen Alternative bis zum Livegang im FLYERALARM Onlineshop sind in vielen Fällen Jahre vergangen … Umso besser, dass Sie jetzt in nur wenigen Tagen Ihre individuellen Öko-Werbeartikel in den Händen halten können.

Umhängetaschen aus waschbarem Papier

  • vegan, aus 90 % Cellulose und 10 % Naturlatex
Taschen aus waschbarem Papier

Kühltaschen
aus waschbarem Papier

  • 12 Liter Volumen, aus 90 % Cellulose und 10 % Naturlatex
Kühltaschen aus waschbarem Papier

Schlüsselanhänger
Filz mit Schlaufe

  • aus recycelten PET-Flaschen oder 100 % Naturwollfilz (Merinowolle)
Weekender Impact AWARE™ rPET

Was macht Werbeartikel nachhaltig?

Grundsätzlich sollte aber klar sein: Es sind nur die Werbeartikel nachhaltig, die ihre Wirkung auch erzielen. Denn echte Nachhaltigkeit kann sich nicht nur auf den Herstellungsprozess von Give-aways beschränken – der gesamte Werbeprozess muss nachhaltig gestaltet werden.

Natürlich wird beim Einsatz von Bambus statt Kunststoff oder bei der Verwendung recycelter Materialien während der Herstellung weniger Energie verbraucht und Abfall vermieden. Dennoch muss Energie aufgewendet werden, um alte Pfandflaschen in schicke Turnbeutel und Kunststoffabfälle in Kugelschreiber zu verwandeln. Und auch Bio-Baumwolle, Bambus und kompostierbare Material-Alternativen müssen erst einmal hergestellt werden.

Wenn diese Produkte nun ziellos gestaltet und auf gut Glück verteilt werden, nicht zur Zielgruppe passen oder diese gar nicht erst erreichen, so bedeutet das nichts als Geld- und Energieverschwendung.

Von der anderen Seite betrachtet ergibt sich jedoch ein anderes Bild. Nachhaltige Werbeartikel, die zur Zielgruppe passen, einen hohen Alltagsnutzen versprechen und damit Ihre Werbung wieder und wieder ins Gedächtnis rufen, sind eine Win-win-Situation: Sie bauen Ihr Image als verantwortungsbewusstes Unternehmen aus. Gleichzeitig ersetzen Sie konventionelle Produkte durch nachhaltige Werbeartikel und vermindern damit über die gesamte Wertschöpfungskette betrachtet den Ressourcen- und Energieverbrauch.

Marco

About Marco

Marco wurde das Bloggen in die Wiege gelegt und er ist die fleischgewordene Textmaschine im Team. Sein Interessengebiet ist groß und die Ideen sprudeln nur so aus ihm heraus. Ein Steckenpferd hat er: ökologische und gleichzeitig ökonomische Druckverfahren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar